Grillen & Regen

geht ja eigentlich nicht gut zusammen. 😐

Musste es auch nicht! 🙂
Denn wir haben am Mittag bei strahlendem Sonnenschein das Brutzelzeuch auf den Grillrost geworfen, statt auf den Abend zu warten. Der hat sich ja nun als ziemlich durchfeuchtet erwiesen.

Mittagsgrill, Nachmittagswaldspielplatzbesuch, Abendregenprasselgeräusch beim Filmgucken (IceAge 3 wollten die lieben Kleinen sehen) und wohl auch als Einschlaflied.

Der Tag ist doch ganz gut gelaufen. Freu! 😀

Advertisements

Über Michael

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates) ... aber davon ganz schön viel!!! ;-)
Dieser Beitrag wurde unter Fre ude veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Grillen & Regen

  1. Papa schreibt:

    Na da gratuliere ich. Meine Eltern haben bis abends gewartet und dann im Haus gegrillt.

    Ach ja, hier gibt es jetzt erst die ersten Blitze am Horizont (dafür hatten wir auch länger kaltes Regenwetter als der Rest deutschlands). 😉

    • Michael schreibt:

      Danke schön.
      Wenn das Regenradar nicht lügt, müsste es jetzt ja gerade bei euch ziemlich runtermachen.
      Bei uns ist schon wieder Ruhe. Nur ein paar einsame Tröpfchen suchen sich noch ihren Weg nach unten.
      Gute Nacht. 🙂

  2. ute42 schreibt:

    Prima, dann habt ihr ja im richtigen Moment gegrillt. Übrigens, gut einschlafen bei Regen können nicht nur Kinder, kann ich auch 🙂

  3. PR - Papa R schreibt:

    Weise, weise! 🙂

    (Oder: Wer früh grillt, der ist satt im Regen.)

  4. Michael schreibt:

    Das ist gut. Wenn das so weiter geht, mache ich noch einen Spruchkalender-Verlag auf. Also, einen habe ich schon, dann fehlen ja nur noch 364 … 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s