Videokilledtheradiostar – ein erster Test

PapaChef sei Dank gibt es hier nun doch Videos anzusehen!

Wie schon weiter unten erwähnt, ist die Qualität nicht wirklich kinoreif, aber so gut meine Digiknipse für Schnappschüsse und etwas bessere Fotos geeignet ist, so beschränkt ist leider auch die Funktion für Filme. Allerdings verlieren die Filmchen durch die „Konvertierung“ bei Vimeo auch noch ein klein wenig, wobei: Wo nix is, kann nix werden!!! 😀

Das Passwort zum gucken bekommen in der Regel alle, die hier freundlich kommentieren (andere Kommentare hatte ich bisher auch nur wenige und die hat der Spamfilter dankenswerterweise geblockt!) und alle anderen auf Anfrage, soweit sie mir vertrauenswürdig und / oder symbadisch erscheinen.
(Eben wie bei den meisten anderen Bloggern auch, die irgendetwas mit Passwort schützen 😉 )

Advertisements

Über Michael

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates) ... aber davon ganz schön viel!!! ;-)
Dieser Beitrag wurde unter F ilm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Videokilledtheradiostar – ein erster Test

  1. ute42 schreibt:

    Mach deine Filmchen nicht schlecht. Die sind doch prima. Ich hab sie mir gleich zweimal angeschaut. Dein Sohn ist ja schon ein richtiger Artist auf diesen wackligen Brettern 🙂
    Danke, hat Spaß gemacht.
    LG Ute

  2. Papa schreibt:

    Schööön Videos 🙂
    Und das mit dem Waveboard klappt ja wirklich richtig gut … nicht schlecht.

  3. Michael schreibt:

    Gell, ganz der Papa!!! (hätte ich beinahe geschrieben, aber der Papa kann das bisher gar nicht so gut und stellt fest, dass er die Zeiten kind- und jugendlichen Schnelllernens schon einige Zeit hinter sich gelassen hat!)
    😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s