Der erste Tag

Der erste Tag im neuen Jahr ist angebrochen.
Schon fast zwei Stunden!
Wir haben ihn mit ein wenig Feuerwerk begrüßt.
Vier Vulkane, eine Batterie Römische Lichter und eine „normale“ Effekte-Batterie.
Und unser fast schon traditionelles Mitternachtsmahl gehalten.
Bockwürstchen mit Pommes.
Im Gegensatz zu früher waren wirklich alle Kleinen wach!
Sonst hat das jeweils Kleinste durchgeschlafen!
Deswegen müssen auch alle Kleinen wieder schlafen gebracht werden.
Was eben früher nicht nötig war!
Der Kleinste wollte nicht wieder ins Bett!
Muss aber! 😉
Mal sehen, ob wir dann länger ausschlafen können.
Sonst waren die Durchschläfer ja „normal“ früh wieder wach!
Nun denn, gute Nacht allen!
Egal wann ihr schlafen geht … 😉

Advertisements

Über Michael

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates) ... aber davon ganz schön viel!!! ;-)
Dieser Beitrag wurde unter Gehirnf urz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Der erste Tag

  1. ute42 schreibt:

    Dann hoffe ich mal, dass ihr ausschlafen konntet 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s