2010 in review – Die Jahreszusammenfassung von WordPress

The stats helper monkeys at WordPress.com mulled over how this blog did in 2010, and here’s a high level summary of its overall blog health:

Healthy blog!

The Blog-Health-o-Meter™ reads Wow.

Crunchy numbers

Featured image

A Boeing 747-400 passenger jet can hold 416 passengers. This blog was viewed about 6,900 times in 2010. That’s about 17 full 747s.

In 2010, there were 179 new posts, growing the total archive of this blog to 198 posts. There were 225 pictures uploaded, taking up a total of 36mb. That’s about 4 pictures per week.

The busiest day of the year was September 9th with 158 views. The most popular post that day was Über mich.

Where did they come from?

The top referring sites in 2010 were weristderchef.wordpress.com, WordPress Dashboard, bin3saw.wordpress.com, papaswort.wordpress.com, and leppine.blogspot.com.

Some visitors came searching, mostly for wer hat an der uhr gedreht, wer hat an der uhr gedreht geburtstag, michael444, „karl heinz karius“, and „ernst ferstl“.

Attractions in 2010

These are the posts and pages that got the most views in 2010.

1

Über mich December 2009
26 comments

2

Impressum oder so December 2009

3

Viel Wind October 2010
4 comments

4

Fast hätte ich es vergessen November 2010
8 comments

5

Passwort? Passwort! September 2010

Advertisements

Über Michael

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates) ... aber davon ganz schön viel!!! ;-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgem ein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu 2010 in review – Die Jahreszusammenfassung von WordPress

  1. ute42 schreibt:

    Hab ich heute auch bekommen. Ich finde das sehr gut und werde es ausdrucken. Ist doch eine nette Erinnerung im nächsten Jahr. Das dauert zwar noch ein wenig, aber auch das kommt bestimmt 🙂

  2. sweetkoffie schreibt:

    Lieber Michael, das ist doch mal ein interessantes Dossier. Scheinbar haben alle so eins bekommen.

    Auf ein schönes, erfolgreiches Blogger-Jahr .-)
    Sweetkoffie

  3. Michael schreibt:

    Ich finde es auch eine nette Sache – noch dazu einfach so von einem kostenlosen Dienst.
    Ich habe diese Einträge jetzt auch schon in vielen WordPress-Blogs gesehen. Der Button im Email ist da natürlich extrem praktisch! 🙂
    Wobei es natürlich auch dazu verleitet sich mit anderen zu vergleichen und dann gegebenenfalls doch ernüchtert und enttäuscht festzustellen, was für ein kleines Licht man doch ist! 🙂
    Andererseits geht es ja nicht um diese Zahlen, sondern um den Austausch mit anderen / euch und das findet ja Gott sei Dank unabhängig von großen Kilckzahlen statt!!! 🙂

    Insofern also frisch weitergebloggt und viel Spaß dabei!

  4. mayarosa schreibt:

    Dann war es also doch kein Spam, was ich da bekommen habe. Die Zahlen bei mir waren allerdings sehr merkwürdig. Wer heute bei mir war, hat den Post ja gesehen.
    Und lieber Michael: Kleine Lichter wie wir strahlen dafür umso liebevoller und schöner 🙂 – wir machen eben keine Quotenblogs. Im Fernsehen gucke ich schließlich auch nicht das, was alle gucken (außer dem Tatort 😉

  5. PR - Papa R schreibt:

    Chic, chic. Vor allem diese «top referrer». 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s