Tick – Tack #14

Oh, es ist ja schon wieder Freitag! ❗
Da muss ja wieder ein Foto für die Aktion 24 Wochen – 24 Uhren her! Zum Glück reicht dafür die Ersatztinternetverbindung aus. (Wenn auch gerade so …)

Hier also meine Tick – Tack #14:

Advertisements

Über Michael

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates) ... aber davon ganz schön viel!!! ;-)
Dieser Beitrag wurde unter 24Uhren24Woc hen, Bil der veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Tick – Tack #14

  1. Xi schreibt:

    Es gibt eine Haltestelle, die ‚Neues Leben‘ heißt?
    oole Sache!
    ‚Endstation Sehnsucht‘ ist aber nicht zufällig auch in der Nähe oder? 😉

  2. rabenhaus schreibt:

    Und ´ne Fahrt über Sonnenschein ist sicher auch lohnenswert – zumindest an Regentagen 🙂

  3. Michael schreibt:

    Xi: Ne, die Sehnsucht ist wohl woanders 🙂
    Aber in den Viertel fing es mit einem „Kleinen Anfang“ an, dann brauchte es wohl einen „Zäher Wille“, um über die „Große Ausdauer“, „Guter Fortschritt“ und „Frohe Arbeit“ zu einer „Eigene Scholle“, in der „Starke Hoffnung“ auf ein „Neues Leben“ zu kommen. 🙂
    Erst an der „Lichte Zeile“ war dann das Ende der „Korbangel“ zu finden. 🙂

    Rabea: Der „Sonnenschein“ hat auch noch nette Nachbarn. Die „Morgenröte“ und die „Abendröte“ gehören da genauso dazu, wie der „Planetenweg“ und der „Kometenweg“.
    Ob da aber auch vermehrt grüne Männchen zu finden sind, habe ich noch nicht heraus gefunden. 😉

    • Xi schreibt:

      Haha, wie toll! Da lohnt es sich fast, mal nach Mannheim zu kommen und einmal mit dieser Linie von Anfang bis Ende zu fahren. Das ist dann ganz großes Kino 😀 Und wenn mir bei ‚Zäher Wille‘ langweilig wird, fahre ich einfach über ‚Sonnenschein‘ in die ‚Morgenröte‘. *hihi* Vielleicht wirds im Juli ja was. 🙂

  4. Den Ortsteil „Sonnenschein“ kenn ich vom Namen her, „Neues leben“ ist mir kein Begriff – muss mich mal beim nächsten Mannheimbesuch dort umschauen …
    Danke fürs zeigen, insbesonders da du erschwerte Bedingungen hast …
    Liebe Grüße, Anette

  5. Xi schreibt:

    Hab mir den Ortsteil grad mal angeschaut. Da kann man sich ja gar nicht entscheiden wo man lieber wohnen wollen würde. 🙂 Mir gefällt ja sehr gut, dass vom ‚Speckweg‘ die ‚Freie Luft‘ und ‚Starke Hoffnung‘ weggeht. Da hat jemand sicher einen kleinen Witz einbauen wollen ;)Und es gibt tatsächlich eine Straße die ‚Im stillen Winkel‘ heißt 😀 Den Orsteil muss ich mir jetzt echt mal unbedingt live anschauen!

  6. rabenhaus schreibt:

    Ich mal locker hier vorbeischlendere und ´n paar Grüße da lasse…
    Rabea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s