Archiv der Kategorie: Fr ust

Negatives, Bescheidenes, Nerviges.
Na ja, was Frust macht eben.

Frohes neues Jahr

Ein frohes neues Jahr wünsche ich allen Hierreinguckerlein und haltet euch tapfer. (Eigentlich kann es ja nur besser werden, aber ich befürchte, es geht immer noch schlimmer …) Advertisements

Veröffentlicht unter Fr ust, Gehirnf urz | 6 Kommentare

Doch, doch

Doch, doch, er war schon da!!! Und er hat auch schon etwas da gelassen! Und auch ausreichend viel für alle! Doch, doch! Nur war der dusselige Nikolaustellervorfindungsereignisfesthaltefoto-Graf nicht rechtzeitig wach und das Licht zu duster und der traurige Rest, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fr ust, Fre ude | 2 Kommentare

Schwach

Ja, ich weiß. Und ja, genau das ist es auch. Schwach! Der letzte Post von Anfang September und dann — Sendepause. Schwaches Bild. Es folgt nun das übliche Geseier „keine Zeit – Lust – Blokade – Blah – Blubb – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bil der, Fr ust | 4 Kommentare

Passend zum besser werdenden Wetter

Naja, ich will nicht motzen, aber irgendwie passt es gerade mal wieder wie die Faust aufs Gesäß! Nachdem der Mini schon seit Montag letzter Woche kränkelte und am Wochenende noch mal zulegte, gestern (ähm, ok jetzt schon vorgestern) die beiden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fr ust | 6 Kommentare

Rain in May

Schade. So praktisch die Veröffentlich-Funktion von Flickr zu WordPress auch aussah, so unvollständig war das Ergebnis dann leider …  Also dann doch „Handarbeit“ und versuchen, mein Geschreibsel noch mal zusammen zu bekommen! 😦 keeps the Gieskann‘ away!!! Ich kann allerdings … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bil der, Fr ust | 1 Kommentar

Hautstadtblues …

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

Eine Woche Hauptstadt – unfreiwillig, weil arbeitgeberbefohlen. Anlass Übernahme von neuer Aufgabe, die längere Einarbeitung benötigte, aber in wenigen Tagen „perfekt“ gelernt sein soll. Dazu passend: Der Frühling, der bei uns im „Süden“ schon bisher ausgefallen ist, der ist hier … Weiterlesen

Galerie | 2 Kommentare